CORONA-REGELUNGEN FÜR DEN FLYING FOX 

Die Regelungen für den Flying Fox orientieren sich an der Münchner Inzidenzzahl. Den tagesaktuellen Stand und die gültigen Regelungen findest Du hier: https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtinfos/Coronavirus-Fallzahlen.html.
Bitte beachte, dass es oft ein paar Tage dauert, bis Lockerungen in Kraft treten.

INZIDENZZAHL unter 50:
Kein Test notwendig. Es kann sofort losgehen!
 

INZIDENZZAHL 50-100:
Teste Dich bitte vor Deinem Flying Fox Erlebnis und nimm Deinen negativen Test mit. Dieser darf nicht älter sein als 24 Stunden (POC-Antigentest) bzw. 48 Stunden (PCR-Test).

Du willst Dich direkt im Olympiapark testen lassen?
Hier geht’s zur Terminvergabe:  
https://deineanmeldung.de/unigui/quicktermin.dll/terminbuchung/D45E816B-EDEC-4473-BFD8-1882815AE459

Gehörst Du zur Gruppe der doppelt Geimpften oder Genesenen?
Dann bringt bitte D
einen Nachweis mit. 

Bitte halte deinen negativen Test bzw. anderweitigen Nachweis schon an der Stadionkasse bereit. Selbsttests unter Aufsicht werden aktuell nicht angeboten.

CORONA-SCHUTZMAßNAHMEN 

Bei all unseren Aktivitäten steht die Gesundheit von unseren Gästen und Mitarbeitern im Vordergrund. Aus diesem Grund haben wir für unsere Erlebnisse eigene Hygiene- und Maßnahmenpläne entwickelt:

Corona-Schutzmaßnahmenplan für den Flying Fox
Corona-Schutzmaßnahmenplan für den Bootsverleih